Lobpreis- und Gebetstage

Die Lobpreis- und Gebetstage fanden vom Dienstag, den 27.2.18 bis Donnerstag, den 1.3.18 im Jesuszentrum Meissen statt. An diesen Tagen wurde natürlich besonderer Wert aufs singen und beten gelegt. Teile der Lobpreislieder wurden öfter wiederholt. Auch das habe ich genossen. Die Lieder sind für mich neu. Als der Text ausgeschaltet wurde, habe ich einfach weitergesungen, als kenne ich den Liedtext schon immer. Zwischen den Lobpreisliedern gab es Gebetsblöcke und beim beten spielte die Lobpreisband immer wiederholende Melodien. Es waren drei schöne Tage.

Schreibe einen Kommentar